Startseite | Login | Impressum | Datenschutz


Feuerwehr Bückeburg-Stadt
Einsätze und Übungen
Einsatztelegramm

Sa., 10.09.2022, 22:29 Uhr

Bückeburg, Schlossplatz
BMA - Auslösung Brandmeldeanlage




Feuerwehr Unterstützen


Aktuelle Einsatzberichte

Die Links bei den eingesetzten Fahrzeugen führen Sie in die Rubrik 'Technik', in der Sie alle Informationen über das entsprechende Fahrzeug erhalten.

Abonnieren Sie diese Seite als RSS Feed: tragen Sie folgende Adresse in Ihrem RSS Reader ein:
https://www.feuerwehr-bueckeburg.org/ebrss.xml


Jahr: 2022  2021  2020  2019  2018  2017  2016  2015  2014  2013  2012  2011  1998  


Einsätze pro Seite: 10 25 50 Alle



TürÖff - Türöffnung für den Rettungsdienst
Datum: Dienstag, 08.02.2022, 11:42 Uhr
Bückeburg, Bahnhofsstraße

Da die Mieterin einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus seit längerem nicht mehr gesehen wurde, wurde der Rettungsdienst alarmiert. Auf Grund der verschlossenen Wohnungstür, wurde die Feuerwehr zur Unterstützung hinzugezogen. Da sich die Tür nicht zerstörungsfrei öffnen lies, wurde diese mit Hilfe eines Brechwerkzeuges geöffnet. Die Bewohnerin konnte durch die anwesende Notärztin leider nur noch für tot erklärt werden.


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: KdoW, RW, LF 8
  • Rettungsdienst
  • Polizei




T1 - Baum auf Straße
Datum: Montag, 07.02.2022, 02:45 Uhr
Bückeburg, B83 / Rintelner Straße

Ein kleiner Baum ist bei starkem Wind umgeknickt und versperrte eine Fahrbahn. Der Baum wurde mit einer Motorkettensäge zersägt und bei Seite geräumt. Der Einsatz war nach ca. 20 Minuten beendet.


Eingesetzte Fahrzeuge:




BMA - Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: Donnerstag, 03.02.2022, 22:31 Uhr
Bückeburg, Unterwallweg

Auslösung der Brandmeldeanlage durch angebranntes Essen. Kein Einsatz für die Feuerwehr.


Eingesetzte Fahrzeuge:




TürÖff - Türöffnung für den Rettungsdienst
Datum: Sonntag, 30.01.2022, 11:40 Uhr
Bückeburg, Bensenstraße

Die Feuerwehr wurde zu einer Türöffnung für den Rettungsdienst alarmiert. Als der Einsatzleitdienst vor Ort eintraf, wurde die Tür bereits durch den Nachbarn geöffnet. Der anwesende Notarzt konnte leider nur noch den Tod der Person feststellen.


Eingesetzte Fahrzeuge:




B1 - Feuer Mülltonne
Datum: Freitag, 28.01.2022, 11:48 Uhr
Bückeburg, Friedrich-Bach-Straße

Es brannten drei 120L Mülltonnen, welche durch Anwesende selbstständig mit mehreren Feuerlöschern gelöscht wurden. Durch die Feuerwehr wurden lediglich Nachlöscharbeiten durchgeführt.


Eingesetzte Fahrzeuge:




VUK1 - Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Datum: Mittwoch, 26.01.2022, 22:58 Uhr
Bückeburg, Lange Straße

Ein Auto fuhr auf der Langen Straße, kam von der Fahrbahn ab und fuhr auf ein parkendes Auto auf, welches auch ein weiteres Parkendes Auto aufgefahren war. Die Fahrerin wurde nicht eingeklemmt und die Fahrertür konnte durch den Rettungsdienst selbst geöffnet werden. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet und die Batterie abgeklemmt.


Eingesetzte Fahrzeuge:




B2 - Unklare Rauchentwicklung im Gebäude
Datum: Sonntag, 23.01.2022, 13:14 Uhr
Bückeburg, Birkenallee

Kein Feuer feststellbar, kein Einsatz für die Feuerwehr.


Eingesetzte Fahrzeuge:




TürÖff - Türöffnung für den Rettungsdienst
Datum: Samstag, 22.01.2022, 12:35 Uhr
Bückeburg, Wallstraße

Die Tür wurde selbstständig geöffnet, kein Einsatz für die Feuerwehr


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: KdoW
  • Rettungsdienst




T1 - Auslaufende Betriebsstoffe nach VU, PKW überschlagen
Datum: Mittwoch, 19.01.2022, 17:52 Uhr
Bückeburg, Hermienenstraße

Bei einem Verkehrsunfall überschlug sich ein PKW und es wurde angenommen, dass Betriebsstoffe auslaufen würden. Da dies nicht der Fall war, war kein Einsatz für die Feuerwehr erforderlich. Die Einsatzstelle wurde für die Polizei und den Abschleppdienst ausgeleuchtet.


Eingesetzte Fahrzeuge:




G2 - Unklarer Gasgeruch / Hilflose Person in Wohnung
Datum: Sonntag, 16.01.2022, 19:22 Uhr
Bückeburg, Knatenser Weg

Das Meldebild gab an, dass eine hilflose Person in ihrer Wohnung lag, in einem Haus, in dem Gasgeruch wahrgenommen wurde. Die Feuerwehr brach die Wohnungstür gewaltsam auf, rettete die Person und betreute diese bis zum eintreffen des Rettungsdienstes. Eine Gaskonzentration konnte im Haus nicht festgestellt werden.


Eingesetzte Fahrzeuge:




Jahr: 2022  2021  2020  2019  2018  2017  2016  2015  2014  2013  2012  2011  1998  


Einsätze pro Seite: 10 25 50 Alle




Finden Sie uns auf: